Skip to main content

Duschkopf – Unsere Top10 + Tipps zur Auswahl

Als Betreiber von Duschpaneel-Tests haben wir uns schon viele verschiedene Duschköpfe anschauen und deren Vor- und Nachteile kennen lernen dürfen. Hier sind unsere Top10 Favoriten – bunt gemischt für jeden Anspruch und Geldbeutel:

1. S R SUNRISE Duschkopf raindance*

S R SUNRISE Duschkopf raindance

S R SUNRISE Duschkopf raindance*

Die Regendusche von S R Sunrise* ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und überzeugt mit einem extrem flachen Design.

Die Oberfläche wurde so poliert, dass ein regelrechter Spiegeleffekt entsteht. Der Kugelkopf der Regendusche lässt sich schwenken, so dass man ihn ganz nach Belieben kippen und neigen kann. Um die Lebensdauer zu erhöhen und die Reinigung zu erleichtern, hat der Hersteller auf Anti-Kalk-Düsen gesetzt.

Der einfach und schnell zu installierende Duschkopf ist komplett verschweißt und lässt sich direkt an der Decke anbringen. Für den Betrieb der Regendusche reicht der normale Wasserdruck vollkommen aus. Optional kann man beim Hersteller auch eine Mischbatterie und einen Brausearm für dieses Modell erwerben.

 

 

2. Luxus Design Handbrause CLIO*

Luxus Design Handbrause CLIO

Luxus Design Handbrause CLIO*

Wer auf der Suche nach einem Duschkopf mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ist, wird mit der Handbrause Clio aus dem Haus STAI* auf jeden Fall fündig.

Die Handbrause wurde aus weißem ABS-Kunststoff gefertigt, an einigen Stellen befinden sich verchromte Elemente für eine moderne Optik. Beim Modell Clio handelt es sich um eine Design-Handbrause mit Wellness-Duschkopf, an dem sich die drei Strahlarten Brauseregen, Massagestrahl und Softstrahl einstellen lassen.

Die Strahlart lässt sich während des Duschens ganz leicht und bequem mittels Knopfdruck verändern. Der Brausekopf ist mit einem Durchmesser von 120 mm schön groß, der ½ ‚ Standardanschluss passt an alle handelsüblichen Brauseschläuche. Der Duschkopf ist dank speziellem Anti-Kalk-System sehr leicht zu reinigen.

 

 

3. DSIKER® Wellness Wasserspar-Duschkopf*

DSIKER® Wellness Wasserspar-Duschkopf

DSIKER® Wellness Wasserspar-Duschkopf*

Mit dem Duschkopf von DSIKER* erwirbt man eine besonders abwechslungsreiche Handbrause zum äußerst günstigen Preis. Das Modell ist mit drei verschiedenen Strahlarten ausgestattet, so dass man neben einer Massagefunktion für Kopf und Nacken auch einen Regenschauer imitieren kann.

Die Strahlart lässt sich mit nur einem Klick ganz einfach verändern, auf Wunsch kann man auch mehrere Strahlarten miteinander kombinieren. Die abgerundete Form sowie die Beschichtung aus Chrom sorgen für eine elegante und ansprechende Optik.

Kalkablagerungen kann man am Gehäuse und den Düsen aus Silikon ganz leicht entfernen. Der Duschkopf mit einem Durchmesser von 105 mm lässt sich auch von Laien problemlos in der Dusche montieren.

 

 

4. Artbath 10 Zoll Regendusche aus Edelstahl*

Artbath 10 Zoll Regendusche aus Edelstahl

Artbath 10 Zoll Regendusche aus Edelstahl*

Mit der Regendusche aus dem Haus Artbath* wird das heimische Badezimmer zum echten Wellnesstempel. Unter dem 10 Zoll Duschkopf kann man einen warmen Sommerregen genießen und dabei so richtig entspannen.

Der Duschkopf aus hochwertigem Edelstahl lässt sich dank Kugelgelenk in jede gewünschte Position bringen. Überzeugend bei diesem Modell ist nicht nur das elegante, schlanke Design, sondern auch die Anti-Kalk-Düsen, welche die Reinigung sehr erleichtern.

Da die Regendusche komplett verschweißt ist, sind keinerlei Schrauben vorhanden, man schraubt sie einfach am Wasseranschluss an der Decke fest. Der quadratische Duschkopf hat einen Durchmesser von 25 cm und verfügt über eine Oberfläche mit faszinierendem Spiegeleffekt.

 

 

5. LED Duschkopf CrazyFire*

LED Duschkopf CrazyFire

LED Duschkopf CrazyFire*

Wer das ganz Besondere für sein Badezimmer sucht, und dafür möglichst wenig Geld ausgeben möchte, der sollte am LED-Duschkopf von CrazyFire* Gefallen finden. Diese verfügt über eine eingebaute LED-Beleuchtung, für deren Betrieb kein externes Netzteil und keine Batterien notwendig sind.

Der Duschkopf ist aus hochwertigem und robustem ABS-Kunststoff gefertigt und lässt sich mit wenigen Handgriffen ganz leicht installieren. Insgesamt gibt es sieben verschiedene Farben, diese wechseln während des Duschens ganz automatisch, der Wasserstrahl ist dann in mehrere Farben gehüllt.

Der LED-Duschkopf überzeugt nicht nur mit dem Lichtspiel, sondern auch durch eine gute Verarbeitung und modernes Design. Für wenig Geld holt man sich ein echtes Highlight ins Badezimmer.

 

 

6. ieGeek 8 Zoll Regendusche aus Edelstahl*

ieGeek 8 Zoll Regendusche aus Edelstahl

ieGeek 8 Zoll Regendusche aus Edelstahl*

Die Regendusche aus dem Haus ieGeek* ist aus rostfreiem Edelstahl hergestellt und kann mit einer edlen Optik beeindrucken. Dank der verchromten Oberfläche entsteht ein hochreflektierender Spiegeleffekt, der für einen modernen und gleichzeitig eleganten Look sorgt.

Für einen Hauch von Luxus und Eleganz sorgt auch das schlanke Design, die Regendusche ist gerade einmal zwei Millimeter dick. Der Duschkopf passt auf alle handelsüblichen ½ ‚ Anschlüsse und wird inklusive einem Gewindedichtband geliefert.

Der Einbau gelingt auch Laien schnell und leicht, bei Problemen steht ein freundlicher Kundenservice jederzeit zur Verfügung. Der runde Duschkopf hat einen Durchmesser von 20 cm und lässt sich dank Drehgelenk beliebig kippen.

 

 

7. DSIKER® Luxus-Massage-Duschkopf*

DSIKER® Luxus-Massage-Duschkopf

DSIKER® Luxus-Massage-Duschkopf*

Mit dem Luxus-Massage-Duschkopf von DSIKER* holt man sich einen Klassiker ins heimische Badezimmer, der aber dennoch mit seiner eleganten Optik besticht.

Insgesamt kann der Verbraucher von fünf verschiedenen Funktionen profitieren, es stehen insgesamt sechs unterschiedliche Strahlarten zur Auswahl, nämlich Power-Regen, pulsierende Massage, Eco Regen, Regen, Regen Nebel und Hydro Mist. Der Duschkopf mit extra großem Durchmesser von 100 mm kann sowohl als Hand- als auch als Kopfbrause verwendet werden.

Kalkablagerungen lassen sich leicht entfernen, indem man mit der Hand über die Silikon-Düsen und das Gehäuse wischt. Die Selbstmontage erfordert kein besonderes handwerkliches Geschick, die Installation ist mit allen handelsüblichen Brauseschläuchen möglich.

 

 

8. Ancheer Quadratische Regendusche aus Edelstahl*

Ancheer Quadratische Regendusche aus Edelstahl

Ancheer Quadratische Regendusche aus Edelstahl*

Der quadratische Duschkopf aus Edelstahl von Ancheer* hat eine Größe von 40 Zentimetern und wird mit wenig Aufwand direkt an der Decke montiert. Insgesamt ist er mit 324 Düsen ausgestattet, die einen Regenschauer imitieren und das Duschen somit zu einem echten Erlebnis machen.

Für die elegante Optik sorgt unter anderem auch die geringe Dicke von gerade einmal zwei Millimetern. An der Oberseite der Regendusche befindet sich ein Kugelgelenk, so dass sie sich in unterschiedliche Stellungen bringen lässt.

Der Duschkopf ist in vielen verschiedenen Größen, und auch in einer runden Variante, erhältlich. Dank der Anti-Kalk-Düsen gestaltet sich die Reinigung der Regendusche äußerst einfach.

 

9. Edelstahl Kopfbrause 400 mm*

Edelstahl Kopfbrause 400 mm

Edelstahl Kopfbrause 400 mm*

Die Marke Trading Monkeys präsentiert diese Kopfbrause* aus Hochglanz-poliertem Edelstahl mit einem Durchmesser von 400 mm. Für das elegante Aussehen sorgt auch das extrem Flache Design mit einer Dicke von zwei Millimetern.

Der Duschkopf ist komplett verschweißt, so dass keine Schrauben vorhanden sind. Das Modell ist mit einem praktischen Kugelgelenk ausgestattet, so dass man den Duschkopf in jede beliebige Neigung bringen kann. Der Duschkopf ist mit insgesamt 141 Düsen versehen, dank Easy-Clean-Technologie ist eine hygienische und schnelle Reinigung gewährleistet.

Diese qualitativ hochwertige und hervorragend verarbeitete Kopfbrause mit einem ½ ‚ Anschluss ist nur für Unterputz Decken- oder Wandarmanschlüsse gedacht.

 

 

10. GROHE Tempesta Cosmopolitan Kopfbrause*

GROHE Tempesta Cosmopolitan Kopfbrause

GROHE Tempesta Cosmopolitan Kopfbrause*

Wer das Besondere für seine Dusche sucht und dennoch kein halbes Vermögen ausgeben möchte, sollte mit der Kopfbrause Tempesta Cosmopolitan von Grohe* gut beraten sein.

Der Duschkopf mit einem Durchmesser von 100 mm hat eine StarLight Chromoberfläche, die besonders robust und langlebig ist, und darüber hinaus auch für die hochglänzende Optik verantwortlich ist.

Dank des innovativen Antikalk-Systems SpeedClean ist nur ein Wisch notwendig, um die Kopfbrause zu entkalken. Insgesamt lassen sich vier Strahlarten einstellen, auch eine Massagefunktion ist vorhanden. Der Hersteller hat auch bei diesem Modell auf die EcoJoy-Technologie gesetzt, so dass sich der Wasserverbrauch um bis die Hälfte senken lässt.

 

 

Hilfreiche Kauftipps für einen Duschkopf

Einer der wichtigsten Bestandteil des Duschpaneels ist der Duschkopf, den es in vielen verschiedenen Varianten auf dem Markt gibt.

Man ist also nicht zwangsläufig auf den im Lieferumfang enthaltenen Duschkopf festgelegt, sondern kann sich auch jederzeit einen anderen kaufen, um die Dusche aufzuwerten und sie eventuell um zusätzliche Funktionen zu ergänzen. Auf die folgenden Kriterien kommt es beim Kauf eines Duschkopfes ganz besonders an.

#1 Der Durchmesser des Duschkopfes

Im Handel findet man Duschköpfe mit unterschiedlichem Durchmesser. Bei einer Größe zwischen 70 und 100 mm Breite kann man von kleinen bis mittelgroßen Modellen sprechen, sie sind zwar sehr handlich, die Strahlfläche ist jedoch entsprechend klein.

Große Duschköpfe haben eine Breite von 100 bis 200 mm, gerade bei Regenduschen ermöglichen große Strahlflächen erst den gewünschten Effekt. Ist der Duschkopf jedoch sehr groß, ist er natürlich auch schwer und eher unhandlich, in diesem Fall ist eine massive Halterung unabdingbar.

#2 Die Oberfläche des Duschkopfes

Wenn man vom Oberflächendekor des Duschkopfes spricht, so meint man ganz einfach seine Beschichtung. In erster Linie ist diese für die Optik entscheidend, sie ist aber auch dafür verantwortlich, ob ein Duschkopf sich leicht reinigen lässt oder nicht.

Am häufigsten kommt Chrom für diesen Zweck zum Einsatz, denn das Material überzeugt nicht nur mit einer ansprechenden Optik, es ist auch sehr robust und gut zu reinigen.

#3 Die Strahlarten des Duschkopfes

Ein weiteres wichtiges Kriterium für die Auswahl eines Duschkopfes sind die unterschiedlichen Strahlarten.

Viele Menschen haben dabei ganz besondere Vorlieben, meistens werden aber Multistrahl-Duschköpfe angeboten, so dass man verschiedene Funktionen nutzen kann. Per Knopfdruck oder Betätigung eines Hebels kann man die gewünschte Strahlart individuell einstellen.

#4 Der Energieverbrauch des Duschkopfes

Der Energieverbrauch beim Duschen rangiert in den meisten Haushalten gleich hinter dem Heizen. Durch einen klassischen Duschkopf fließen in der Minuten rund 15 Liter, was einem durchschnittlichen Wasserverbrauch von 75 Litern pro Duschvorgang entspricht.

Mittlerweile gibt es auch eine große Auswahl an wassersparenden Duschköpfen, hier ist eine Ersparnis von bis zu 50 Prozent möglich.

In einigen Modellen ist zu diesem Zweck ein Durchflussbegrenzer integriert. Man muss jedoch berücksichtigen, dass dies unter Umständen den Wasserdruck verringert.

#5 Zusätzliche Ausstattungsmerkmale des Duschkopfes

Für den normalen Gebrauch reichen herkömmliche Duschköpfe vollkommen aus. Einige Verbraucher wünschen sich jedoch einen größeren Funktionsumfang und mehr Komfort, und setzen deshalb auf zusätzliche Ausstattung.

Im Lieferumfang meistens nicht mit enthalten ist eine Wandhalterung, diese muss man normalerweise separat erwerben. Sehr nützlich kann bei einem Duschkopf auch ein spezielles Anti-Kalk-System sein, oder ein Schmutzfangsieb für den Abfluss.

Fazit

Mit einem multifunktionalen Duschkopf lässt sich jede heimische Dusche im Nu aufwerten und um zusätzliche Funktionen erweitern. Auf dem Markt findet man Duschköpfe in allen möglichen Varianten und Preiskategorien, da ist das Passende für jede Dusche dabei.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis kann bei den meisten Modellen als sehr gut bezeichnet werden, gute Qualität muss bei den Duschköpfen nicht unbedingt teuer sein.


Ähnliche Beiträge